© 2019 Triathlon-Verein deutscher Ärzte und Apotheker

Aufgaben und Ziele des Vereins

  • Förderung der körperlichen Aktivität durch den Triathlonsport und andere Ausdauersportarten.

  • Förderung sportmedizinischer und trainingswissenschaftlicher Erkenntnisse im Triathlonsport.

  • Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel, den Triathlonsport als präventivmedizinischen Breitensport und als Leistungssport zu fördern. Die Vereinsmitglieder gehen hier als gutes Beispiel für ihre Patienten voran.
     

  • Gemeinschaft und Teamfähigkeit sollen auch über den sportlichen Bereich hinaus im privaten und beruflichen Bereich gelebt werden.
     

  • Jährlich wird eine Deutsche Meisterschaft ausgerichtet.

Aktivitäten des Vereins

  • Organisation und Mitdurchführung der sportmedizinischen Untersuchung der Nationalmannschaft.
     

  • Erarbeitung von medizinischen Vorträgen zum Thema Triathlon.
     

  • Organisation wissenschaftlicher Symposien über Triathlon sowie der 1. Weltmeisterschaft der Ärzte und Apotheker 1986.
     

  • Anbieten von gemeinsamen Training und Wettkämpfen.
     

  • Herausgabe sportmedizinischer Publikationen zum Thema Triathlon und des Triathlon-Journals

Wir über uns

Der Triathlon-Verein Deutscher Ärzte und Apotheker e.V. (TVDÄ) wurde im Jahr 1985 in Großkrotzenburg gegründet. In dem Verein haben sich Ärzte und Apotheker zusammengeschlossen, um den Triathlonsport zu fördern.

Willkommen beim Triathlon-Verein der deutschen Ärzte und Apotheker